Transkriptionsservice

Die Transkriptionsarbeiten bezüglich Ihrer Interviews werden – Ihrem Wunsch
entsprechend – entweder unter Berücksichtigung der Transkriptionsregeln nach
Kallmeyer/Schütze, nach Hoffmann-Riem, in normales Schriftdeutsch ungeglättet,
geglättet oder nach Ihren ganz eigenen Regeln ausgeführt.

Jeder Transkriptionsauftrag wird gewissenhaft und vertraulich bearbeitet und
nach Begleichung der Rechnung bzw. Monatsrechnung gelöscht; Ihre Audiodateien
werden unwiederbringlich vernichtet.


Die Datenübertragung
erfolgt ausschließlich über eine sichere SSL-Verschlüsselung.

Für die Übermittlung von größeren Audiodateien (zum Beispiel WAV-Dateien)
wird Ihnen im Zuge der Auftragserteilung ein Link zum bequemen Upload zur
Verfügung gestellt.

Allerdings: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur Audiodateien mit qualitativ
hochwertiger Aufnahmequalität angenommen werden können.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Copyright © 1995 - 2017
Digitaler Schreibservice Michaela Grabbe

Stand: 01.07.2017